Currencies
Language
    Security-Shop Security EN

Hotline
+49 (0)911 774429
Mo. - Fr. 09 - 17 Uhr

Back to Top

Elektroschocker

Elektroschocker als Hilfsmittel zum Selbstschutz

Der Gebrauch von Schusswaffen gilt in jedem Sicherheitsbereich als letzte Option: Polizei, Sicherheitsbeamte der Justiz, aber auch Security-Mitarbeiter nutzen als Alternative entsprechend häufig Elektroschocker, um in brenzligen Situationen einen Angreifer aus der Nähe außer Gefecht zu setzen, ohne Schußwaffen in Gebrauch zu nehmen. Hierbei bieten Elektroschocker der neusten Generation das optimale Hilfsmittel, wenn Gegner handgreiflich werden.

Auch ideal zur Hundeabwehr

Elektroschocker versetzen dem Angreifer einen Elektroschock, der das Nervensystem des Angreifers irritiert und ihn binnen kürzester Zeit handlungsunfähig macht, ohne die Gesundheit nachhaltig zu gefährden. Der Angreifer kann jedoch somit schnell und gezielt mit Handschellen gefesselt werden, bis er an die Polizei übergeben werden kann. Grundlegend kann der Elektroschocker auch von Privatpersonen zum Eigenschutz gegen Angreifer genutzt werden, beispielsweise wenn jemand am Abend alleine durch dunkle Wege und für Konflikte bekannte Straßen muss, um nach Hause zu kommen.

Die modernen Elektroschocker sind zumeist mit einer Handschlaufe versehen und finden in einer Gürteltasche optimalen Platz. Von hier aus sind die Elektroschocker im Einsatzfall umgehend greifbar. Eine Gefahr für den Nutzer geht vom Schocker nicht aus, da dieser durch den Sicherungsschalter geschützt nicht aus Versehen zum Einsatz gebracht werden kann.

Hochwertige Elektroschocker für jeden Einsatzbereich

Im Sicherheitsshop finden Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes hochwertige Elektroschocker für den Arbeitseinsatz. Die leistungsstarken Geräte für den Sicherheitsdienst sind nicht mit herkömmlichen Elektroschockern für die klassische Selbstverteidigung zu vergleichen. Durch die Leistungsstärke erlauben die im Shop erhältlichen Modelle auch den Einsatz durch dicke Jacken, die einen Angreifer bei den einfachen Varianten häufig schützen. Trotz der vergleichsweise geringen Verletzungsgefahr für den Angreifer sollte der Elektroschocker nur im Notfall zum Einsatz kommen, um die eigene Person oder Kollegen aus der Security zu schützen oder außenstehende Personen vor den Gefahren des Angreifers zu bewahren.

2 Artikel

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge


 

+ open/close