Currencies
Language
    Security-Shop Security EN

Hotline
+49 (0)911 774429
Mo. - Fr. 09 - 17 Uhr

Back to Top

Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Persönliche Daten, die wir zu Ihrer Identifizierung zwingend benötigen

Wenn Sie einen Newsletter abonnieren, oder sich für den Erwerb von entgeltlichen oder unentgeltlichen Leistungen registrieren lassen, fragen wir Sie nach einigen persönlichen Daten. Wir benötigen diese Daten, um Ihnen die entsprechende Leistung zur Verfügung zu stellen und den mit Ihnen geschlossen Vertrag zu erfüllen. Es werden folgende Daten erhoben: E-Mail-Adresse, Name und Vorname, Anschrift, Land, Geburtsdatum, Telefonnummer sowie Anrede. Dabei sind die notwendigen Datenfelder mit einem Stern gekennzeichnet. Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte-Cookies). Unseren Partner-unternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

2. Verwendung Ihrer notwendigen Daten

Sie werden von Bosse Trade e.K. immer dann nach Namen, Adresse und weiteren notwendigen Angaben gefragt, wenn Sie z.B. einen Newsletter abbonieren oder ein Produkt bei uns bestellen. Wir fragen in diesem Fall dann diejenigen personenbezogenen Daten ab, die von uns für den jeweiligen Service und seine Personalisierung nötig sind. Wir protokollieren dazu Ihre Einwilligung in die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Sollten Sie Ihre Zustimmung jedoch nicht geben, können wir Ihnen die ausgewählte Anwendung oder Leistung auch nicht zur Verfügung stellen. Mit Ihrem Zugriff auf diese Website werden mögliche Identifizierungsdaten (IP-Adresse) und weitere Angaben (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) auf unserem Server für Zwecke der Datesicherheit gespeichert. Eine Auswertung der Daten, mit Ausnahme für statistische Zwecke und dann in anonymisierter bzw. pseudonymisierter Form (d.h. auf Domain-Ebene verkürzte IP-Adresse), erfolgt nicht. Alle Ihre personenbezogenen Angaben werden bei der RNM-RheinNeckar auf einem besonders geschützten Server gespeichert und nur für die Zwecke genutzt, für die Sie sie uns bekannt gegeben haben.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per Email zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier Allgemeine Geschäftsbedingungen einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden Login-Bereich einsehen.

3. Weitergabe personenbezogener Daten

Die in Nr. 2 genannten personenbezogenen Daten werden von Bosse Trade e.K. nur firmenintern genutzt. Eine Weitergabe erfolgt nur an Unternehmen, die bei der Erfüllung der Verträge eingeschaltet werden. Ihre personenbezogenen Daten werden ansonsten nicht an Dritte weitergegeben, außer wir sind – etwa aufgrund einer gerichtlichen oder behördlichen Anordnung - zur Herausgabe verpflichtet oder Sie haben uns hierzu Ihr ausdrückliches Einverständnis erteilt. Sie haben die Möglichkeit, Werbematerial, z. B. in Form eines Newsletters anzufordern bzw. dessen Zusendung zuzustimmen. Wenn wir Ihre Daten zu diesem Zweck an einen Werbepartner oder an ein mit uns verbundenes Unternehmen übermitteln oder von Dritten verwendet werden sollen, ist das ausdrücklich und deutlich gekennzeichnet. Sie können diese Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten aktiv mit einer Anmeldung über sogenanntes „Double-Opt-In-Verfahren“ anfordern. Durch das Double-opt-in-Verfahren stellen wir sicher, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht durch Dritte missbräuchlich verwendet werden.

Ihr Einverständnis ist jederzeit und mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar. Dafür genügt ein formloses Schreiben an die

Nordhandel security equipment

Bosse Trade e.K.
Luise-Rinser-Weg 11
90587 Veitsbronn

Telefon: +49 (0) 911-774429
Fax: +49 (0) 911-7467998
Web: www.Nordhandel.de
E-Mail: info@Nordhandel.de

 4. Art der Datenauswertung

Bosse Trade e.K. führt Analysen über das Verhalten der Nutzer auf Websites der Bosse Trade e.K. durch. Da wir sehr bemüht sind, unseren Dienst ständig zu verbessern, werden diese Analysen durchgeführt. Die durchgeführten Auswertungen sind nicht personenbezogen, sondern werden anonymisiert bzw. pseudonymisiert erstellt. Wir teilen unseren Werbekunden nicht mit, wer wann welches Angebot besucht hat. Dies tun wir nur dann, wenn Sie uns ausdrücklich zur Weitergabe ermächtigt haben.

5. Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten, sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Die Einwilligung bezüglich der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit schriftlich oder elektronisch widerrufen. Außerdem können Sie jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer weiteren freiwilligen Daten durch Bosse Trade e.K. widerrufen.

Sie können dies per Email oder auch schriftlich per Post tun.

Nordhandel security equipment

Bosse Trade e.K.
Luise-Rinser-Weg 11
90587 Veitsbronn

Telefon: +49 (0) 911-774429
Fax: +49 (0) 911-7467998
Web: www.Nordhandel.de
E-Mail: info@Nordhandel.de

 

6. Bezahlung über Secupay

Bei Bezahlung über die Zahlungsarten secupay Lastschrift, secupay Kreditkarte und secupay Rechnungskauf wird die Kaufpreisforderung an die secupay AG, Goethestraße 6, 01896 Pulsnitz abgetreten. Die Belastung Ihres Bank- bzw. Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

Die zur Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten werden an die secupay AG übermittelt. Zur Abschätzung des Ausfallrisikos führt die secupay AG unter Umständen eine Bonitätsabfrage durch. Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten und Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren unter Anwendung von Anschriftendaten (Scoring) werden bezogen von der infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden sowie der Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstr. 11, 41460 Neuss. Weitere Informationen zur Verarbeitung und Speicherung Ihrer Daten erhalten Sie direkt über die secupay AG.

7. Hinweise zum Datenschutz

Wir bitten Sie darauf zu achten, dass von Ihnen freiwillig öffentlich bekanntgegebene Informationen z. B. in Chats, Foren, von Ihnen online versendete Informationen, etc. von Dritten erhoben und verarbeitet werden können. Dies kann dazu führen, dass Sie unerwünschte Nachrichten erhalten. Bitte gehen Sie bei der öffentlichen Bekanntgabe Ihrer personenbezogenen Daten vorsichtig um und vermeiden Sie dies, wenn möglich. Achten Sie außerdem auf die Geheimhaltung Ihrer Passwörter und bewahren Sie diese geschützt vor dem Zugriff unberechtigter Personen auf.

8. Änderungsvorbehalt

Bosse Trade e.K. stellt diese Erklärung zum Datenschutz unter den Vorbehalt diese jederzeit unter Beachtung der rechtlichen Vorgaben zu ändern.

Stand: Januar 2018

 



 

+ open/close